Navigation
Saeco Incanto Executive HD9712/01 – Vollautomat der Luxusklasse

Saeco Incanto Executive HD9712/01 – Vollautomat der Luxusklasse

Das Modell Incanto Executive von Saeco gehört zweifelsfrei zur gehobenen Klasse, was die Kaffeeautomaten-Welt zu bieten hat. Auch das ETM-Testmagazin lobt die Maschine im Heft 1/2015 mit SEHR GUT (92,2%). Zeitloses Design und professionelle Ausstattung machen Lust auf die tägliche Tasse Kaffee, Espresso oder Latte Macchiato. Was den Tag noch so versüßt, gibt es im folgenden Beitrag zu lesen.

Außen: Edelstahl (fast) satt

100% Plastik? Fehlanzeige! Auf den ersten Blick fällt die matte Oberfläche des Kaffeevollautomaten Saeco Incanto Executive HD9712/01 auf. Das aus Edelstahl gearbeitete Design wirkt hochwertig und gut verarbeitet. Laut Hersteller wird die Maschine dadurch widerstandsfähiger und birgt für eine lange Lebensdauer. Allerdings muss man feststellen, dass an einigen Stellen auch Plastikelemente mit Chrom-Optik verwendet wurden.

Weiterhin fallen das üppige Display und der Milchtank auf. Bei der Anzeige handelt es sich um ein farbiges TFT, womit auch Grafiken dargestellt werden können. Die Schriftgröße ist annehmbar groß und gut lesbar. Was den Milchbehälter betrifft, so handelt es sich um eine Karaffe mit transparenten Plastik und 0,5 Liter Fassungsvermögen. Eine Isolierfunktion ist integriert. An der Vorderseite befindet sich ein langer Griff, um den Behälter bequem in die Maschine zu stellen oder wieder herauszunehmen.

Die inneren Werte – Saeco Incanto Executive HD9712/01

Saeco Incanto Executive Detailansicht (Foto Philips Saeco)

Saeco Incanto Executive Detailansicht (Foto Philips Saeco)

Wechselbare Brühgruppe, Mahlwerk aus Keramik, veränderbare Mahleinstellungen, Brita Wasserfilter, Kaffee-Schnellwahltasten und zwei Durchlauferhitzer gehören in der oberen Preisklasse schon zum guten Ton. Entsprechend sind diese Merkmale auch beim Modell Incanto Executive HD9712/01 von Saeco vorhanden.

Zwei Kritikpunkte werden aber vor allem bei Kunden laut, die sich die Maschine bereits zugelegt haben. Zum einen die fehlende Bedienungsanleitung – zum anderen der erhöhte Reinigungsbedarf. Zwar liegt der Maschine eine Kurzanleitung bei – diese reicht aber nur für allgemeine Fragen aus. Von der Herstellerseite lässt sich ein PDF-Dokument mit detaillierten Informationen herunterladen. Für alle, die die Papierform bevorzugen, heißt es Ausdrucken.

Der anderer Punkt betrifft den Reinigungsprozess. Die Maschine verfügt über ein automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm, was zwar hilfreich ist, aber bei Dauerbetrieb nicht ausreicht. Gerade der Milchtank benötigt besondere Zuwendung. Durch die vielen Ecken und Kanten kann hier viel an Milchresten hängen bleiben. Auch die Spülmaschine säubert nicht 100%ig komplett. Aus diesem Grund ist in den meisten Fällen Handarbeit angesagt.

Bewertung und Fazit

Saecos Incanto Executive kann eigentlich alles was ein guter Vollautomat leisten soll. Damit sie jeden Tag einsatzbereit ist, sollte sie regelmäßig gepflegt werden. Nur das Reinigungs-/Entkalkungsprogramm durchlaufen lassen, reicht hier nicht. Ansonsten gelingen Espresso & Co. sowie Latte Macchiato und Cappuccino ohne Probleme. Insgesamt sind sieben Kaffeespezialitäten möglich. Der Kaffee ist heiß genug und schmeckt. Für Pfennigfuchser ist die Maschine „Mady in Italy“ allerdings nicht, denn mit über 1.500 Euro ist sie vor allem für häufigen Kaffeebezug geeignet, wie beispielsweise im Großraumbüro oder privat bei einer mehrköpfigen Familie.

Vorteile:
  • Brühsystem entnehmbar
Nachteile:
  • Display nicht Touch-fähig
  • nur ein Benutzerprofil

Technische Daten zum Saeco Incanto Executive HD9712/01

  • Hersteller: Philips Saeco
  • Modellbezeichnung: Incanto Executive HD9712/01
  • Pumpendruck: 19 bar
  • Mahlgrad: 8-stufig
  • Kaffeearten: Bohnen und Pulver
  • Wasser-Behälter: 1,6 Liter
  • Kaffeebohnen-Behälter: 350 Gramm
  • Kaffeepulver-Behälter: vorhanden
  • Tassenhöhe: höhenverstellbar bis 15 Zentimeter
  • Zwei-Tassen-Funktion: ja
  • Milchaufschäumdüse: ja, komplettes Milchsystem
  • Standby-Funktion: ja
  • Gewicht: 16,5 Kilogramm
  • Farbe: Silber
  • Maße: 37,0 Zentimeter (Höhe) x 28,0 Zentimeter (Breite) x 42,0 Zentimeter (Tiefe)
  • Leistungsaufnahme: max. 1.500 Watt
  • Preis: ca. 1.600 Euro (Stand: 10.12.2015)

Fotos: Philips Saeco

Weitere Artikel

Die folgenden Beiträge könnten für Sie auch interessant sein: